Lichterkinder

Ich kann manchmal gar nicht glauben, dass du weg bist. Das ist alles so unwirklich. Vielleicht trennen uns ja nur ein paar Kilometer, aber wir beide wissen, dass es nicht die äußere Distanz ist, die uns zu schaffen macht. Irgendwann werden wir uns nicht mehr kennen und wir haben beide Angst davor. Weil wir beide wie eins sind und wenn wir einander nicht mehr kennen, kennen wir uns dann noch selbst? Du und ich, WIR sind etwas Besonderes. Und ja ich weiß, es hört sich alt und abgedroschen an, aber es stimmt nunmal.Wir beide sind Lichterkinder...

Lichterkinder spielen im Licht.

Lichterkinder wie du und ich.

 Lichterkinder fürchten sich nicht, wir fürchten uns nicht!

Nicht vor Regen, nicht vor Schnee, nicht vor Schmerz, was tut schon weh?

Wir warten einfach, bis die Sonne wieder aufgeht, bis sie wieder hoch am Himmel steht.

Also vergiss nicht, dass du ein Lichtkind bist und sei dir sicher, es gibt jemand, der dich vermisst!

~Judyie~

 

25.1.15 17:39

Letzte Einträge: Wir kämpfen um denselben Thron, Was ist nur passiert?, Never Mine, Nur ein paar Monate..., Im Spiegel der Wahrheit, Mohnblumenfeld

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen